Zum Inhalt wechseln
Verschachtelte Portlets Verschachtelte Portlets

Willkommen bei Berner KMU   

Dachverband der kleinen und mittleren Unternehmen KMU im Kanton Bern

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige
Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige
Verschachtelte Portlets Verschachtelte Portlets
Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige
 

News

Asset Publisher Asset Publisher
edit

Newsletter: Erfahren Sie hier kurz und bündig was uns beschäftigt

Erfahren Sie in unserem aktuellen Newsletter die neusten Informationen.

 

» Hier können Sie unseren Newsletter lesen.
edit

Frühjahrs-Delegiertenversammlung des Gewerbeverbands Berner KMU

Mehr Taten statt Worte: Beispiele wie der 5G-Netzausbau und Jobtimal bringen die Berner KMU weiter

Präsident Toni Lenz zog nach den kantonalen Wahlen vom 25. März eine positive KMU Bilanz. Für die kommende Legislatur wünsche er sich von den politischen Instanzen aber mehr mutige innovative Entscheide. Weiteres zentrales Thema der Frühjahrs-Delegiertenversammlung in der Markthalle in Burgdorf war die Langzeitarbeitslosigkeit bei der Generation Ü50. Im Kanton Bern zeigt das Erfolgsprojekt «Jobtimal» eindrücklich auf, dass eine Integration möglich ist.

 

» weiterlesen

edit

Regierungsrat will SwissSkills regelmässig in Bern durchführen

SwissSkills und Bern = Die optimale KMU-Mischung

Der Gewerbeverband Berner KMU unterstützt das verbindliche Angebot des Regierungsrates, die SwissSkills zukünftig regelmässig in Bern durchzuführen. Der Kanton Bern ist als zweitgrösster Bildungsanbieter der Schweiz – mit einer stark verankerten Berufsbildung, v.a. auch in den KMU – und mit seiner zentralen geografischen Lage mit dem dazugehörigen geeigneten Messegelände geradezu prädestiniert dafür.

 

» weiterlesen

edit

«Gemeinsam vorwärts» für einen KMU-freundlichen Kanton Bern

Das Berner Stimmvolk hat sich heute erfreulich deutlich für das bürgerliche Viererticket mit Beatrice Simon, Christoph Neuhaus, Pierre Alain Schnegg und Philippe Müller entschieden. Für den Gewerbeverband Berner KMU ist die Bestätigung der bürgerlichen Mehrheit ein erfreuliches Zeichen, gleichzeitig aber verbunden mit der Erwartung, dass der Wirtschaftsstandort Kanton Bern in den nächsten vier Jahren weiter gestärkt wird.

 

» weiterlesen

edit

Verpasste Chance - Berner KMU kämpft weiter für gleichlange Spiesse

Der Gewerbeverband Berner KMU bedauert es, dass das BKW-Beteiligungsgesetz die Aktienmehrheit des Kantons zementiert und seine Einflussmöglichkeiten erhöht. Zur Frage, wie es mit dem staatsfremden Dienstleistungs- und Gebäudetechnikbereich der BKW weitergehen soll, sagt das Gesetz nichts.

 

» weiterlesen

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige
 

Schwerpunkte Berner KMU

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige