«Berner KMU Award» Archiv

Gewinnerin «Berner KMU Award» 2019

Beatrix Rechner gewinnt als erste Frau den «Berner KMU Award», der anlässlich der Herbst-Delegiertenversammlung 2019 in Worb zum dritten Mal verliehen wurde.

Wir gratulieren Trix Rechner und dem KMU Region Burgdorf herzlich!


Medienspiegel zu unserer Herbst-Delegiertenversammlung vom 15. Oktober 2019:

» Beitrag im ePaper von Berner KMU

» Beitrag im «Berner KMU Aktuell» 10-2019

» D'Region vom 23. Oktober 2019

» Radio Neo1 Beitrag vom 19. Oktober 2019

» Der Bund vom 16. Oktober 2019

» Berner Zeitung BZ vom 16. Oktober 2019

» Radio Neo1 Beitrag vom 16. Oktober 2019

» Radio 32 Beitrag vom 16. Oktober 2019

» Medienmitteilung von Berner KMU

» Hier sehen Sie, wer 2019 für den Award nominiert wurde 

» Hier erfahren Sie alle Details über den «Berner KMU Award» 

Marco Liuzzi aus Biglen ist der Gewinner des 2. «Berner KMU Awards», der anlässlich der Herbst-Delegiertenversammlung 2018 in Herzogenbuchsee verliehen wurde.

Wir gratulieren Marco Liuzzi und dem Gewerbeverein Biglen und Umgebung herzlich!


Medienspiegel zu unserer Herbst-Delegiertenversammlung vom 17. Oktober 2018:

» Berner KMU Aktuell - Marco Liuzzi gewinnt den Berner KMU Award

» Oktober-Newsletter von Berner KMU

» Artikel in der Wochen-Zeitung vom 25.10.2018

» Artikel auf BERN-OST über den 2. «Berner KMU Award»

 

Name Kaser
Vorname Reto
Adresse Thunstrasse 62
PLZ, Ort 3110 Münsingen
Geburtsdatum 12. November 1973
Arbeitgeber Intervis AG, Münsingen
Gewerbeverein Gewerbeverein Aaretal

Verdienste

  • Präsident Gewerbeverein Aaretal

  • Initiant Netzwerkanlass "Gwärbler-Fiirabe-Bier"


Beatrix Rechner 

Name Rechner
Vorname Beatrix
Adresse Schachen 8
PLZ, Ort 3400 Burgdorf
Geburtsdatum 10. Juni 1951
Arbeitgeber Rechner Bettwaren, Burgdorf
Gewerbeverein KMU Region Burgdorf
Verdienste
  • langjähriges Vorstandsmitglied

  • 4 x Präsidentin der Gewerbeausstellung BUGA

  • Gemeinderätin
   

 


Name Schmidlin
Vorname Reinhard
Adresse Gürbestrasse 19
PLZ, Ort 3125 Toffen
Geburtsdatum 3. Januar 1928
Arbeitgeber pensioniert
Gewerbeverein KMU Toffen plus

Verdienste

  • Gründungsmitglied GV Toffen

  • 24 Jahre Sekretär / Präsident

  • Initiant Toffemärit

 


Martin Schwander

Video Martin Schwander

 

Name Schwander
Vorname Martin
Adresse Hintere Gasse 17
PLZ, Ort 3132 Riggisberg
Geburtsdatum 24. Oktober 1965
Arbeitgeber Metzgerei Schwander, Riggisberg und Belp
Gewerbeverein Riggisberg und Umgebung
Verdienste
  • langjähriges Mitglied GV Riggisberg und Umgebung

  • 5 Jahre Präsident

  • grosses Engagement bei Gewerbeausstellungen

Hier finden Sie einen Video-Zusammenschnitt mit allen Nominierten.

Video Nominierte 2018

Bruno Ammann

Name Ammann
Vorname Bruno
Adresse Hintergasse 49
PLZ, Ort 4914 Roggwil
Geburtsdatum 5. Mai 1956
Arbeitgeber Autospritzwerk Bruno Ammann, Roggwil
Gewerbeverein Roggwil
Verdienste
  • Vorstandsmitglied von 1996 bis 2018
  • Vize-Präsident 2002 – 2010
  • Präsident von 2010 – 2016
  • OK-Präsident Gewerbeausstellung 2009
  • OK-Präsident Wiehnachtsmärit Roggwil 2016 + 2017
  • Lieferant und Ausführender unzähliger Ideen: Ortseingangstafeln, Lehrlingstage, gemeinsamer Tag der offenen Tür (mit jeweils annähernd 30 Teilnehmern)
  • Verschiedene Tätigkeiten in der Gemeinde (Gemeinderat, Kommissionsmitglied)

Seit über 30 Jahren ist Bruno Ammann fast täglich in seinem Autospritzwerk anzutreffen. Parallel dazu war er von 1996 bis 2018 Vorstandsmitglied, von 2002 bis 2010 Vize-Präsident und von 2010 bis 2016 Präsident des Gewerbevereins Roggwil. Neben der Umsetzung und Organisation von vielen Ideen – wie z.B. der Lehrlingstage - war er 2009 auch OK-Präsident der Gewerbeausstellung. Der jetzige Gewerbevereinspräsident Martin Stucki erinnert sich: «Bruno Amman war jahrelang das Herz und die Seele des Roggwiler Gewerbes. Ich freue mich sehr, dass wir ihm nun auf diese Weise noch ein riesengrosses Dankeschön aussprechen können».


Patrick Balmer

Name Balmer
Vorname Patrick
Adresse Industriestrasse 24
PLZ, Ort 3700 Spiez
Geburtsdatum 16. März 1974
Arbeitgeber Carrosserie Spiez AG, Spiez
Gewerbeverein Spiez
Verdienste
  • Innovativer Inhaber der Carrosserie Spiez AG mit grossem Engagement für nachhaltiges Arbeiten
  • Mitglied des Verwaltungsrats der Dorfladen Spiez AG
  • Experte an den Berufsmeisterschaften (seit 2010 verantwortlicher Experte an den Schweizer Meisterschaften SwissSkills und WorldSkills Experte London, Leipzig, São Paolo und Abu Dhabi)
  • Grosses Engagement für den Nachwuchs (Lehrlinge Carrosserie), Top Ausbildungsbetrieb Stufe 3 Carrosserie Verband-VSCI, Mitinitiant Spiezer Lehrlingsbörse & Ausbildungsforum
  • Präsident Gewerbeverband Spiez 2014 – 2018
  • Initiant Spiezer Business-Kontakttreffen
  • Beisitzer Gewerbeverein Reichenbach seit 2005
  • Grosses Engagement VSCI

Patrick Balmer war von 2014 bis im Frühling 2018 Präsident des Gewerbeverbands Spiez. Als Inhaber der Carrosserie Spiez AG setzt er sich mit grossem Engagement für das lokale Gewerbe ein. Daneben schlägt sein Herz aber v.a. für die Berufsbildung. Als Experte war er bisher an den WorldSkills in London, Leipzig, São Paolo und letztes Jahr in Abu Dhabi dabei. Für Sepp Zahner, Direktor des Ausbildungszentrums für die Schweizer Fleischwirtschaft in Spiez ist denn auch klar, warum die Stimme für den 2. Berner KMU Award Patrick Balmer gehört: «Er hat einen Top-Ausbildungsbetrieb und ist als Mitinitiant der Spiezer Lehrlingsbörse und des Ausbildungsforums für mich der Inbegriff des modernen KMU-Patrons der Zukunft».


Marco Liuzzi

Name Liuzzi
Vorname Marco
Adresse Mühlestützli 7
PLZ, Ort 3507 Biglen
Geburtsdatum 18. April 1978
Arbeitgeber Malergeschäft Marco Liuzzi, Biglen
Gewerbeverein Biglen und Umgebung
Verdienste
  • Mehrjährige Tätigkeit im Vorstand, unter anderem als Präsident
  • Mehrfach OK Präsident an Gewerbeausstellungen
  • Ökologisches und nachhaltiges Geschäftsmodell
  • Nebst alledem ist er als Berufsbildner und Fachexperte bei den Malern tätig
  • Marco Liuzzi zeigt immer grosses Engagement für seinen Verein, seinen Betrieb und die Ausbildung von Lernenden.

Neben seinem Malergeschäft setzt sich Marco Liuzzi mit viel Herzblut für das regionale Gewerbe rund um Biglen und die Berufsbildung ein. Darüber hinaus ist er seit mehreren Jahren im Vorstand des Gewerbevereins Biglen und Umgebung tätig; bis 2017 als dessen Präsident. Last but not least sorgte er als OK-Präsident mehrfach für erfolgreiche Gewerbeausstellungen in Biglen. Die jetzige Präsidentin Marlene Scheidegger: «Ich finde es genial, dass wir mit Marco Liuzzi einen jungen und innovativen Unternehmer auf dieser Plattform präsentieren und dank seiner Nomination für den Berner KMU Award Werbung für unsere Wirtschaftsregion machen dürfen».


Heinrich Tschanz

Name Tschanz
Vorname Heinrich
Adresse Gysnauweg 7
PLZ, Ort 3400 Burgdorf
Geburtsdatum 16. November 1955
Arbeitgeber Tschanz Metallbau AG, Burgdorf
Landesteilverband Emmental
Verdienste
  • Viele Jahre Vorstandsarbeit

  • 1994 - 2002 Präsident

  • OK-Präsident BUGA

  • div. Kommissionen

  • setzt sich bei Behörden für die Anliegen der KMU ein

  • Ehrenmitglied HGV Burgdorf

  • Wahlausschuss Berner KMU

Seit 1987 ist Heinrich Tschanz Mitglied von KMU Burgdorf und Region - ehemals HGV Burgdorf - und 8 Jahre lang amtete er als Präsident. Zudem ist der Inhaber der Tschanz Metallbau AG seit vielen Jahren Vorstandsmitglied des Landesteilverbands Emmental. Als Wahlleiter setzte er sich diesen Frühling erneut für mehr KMU-Vertreter im Grossen Rat ein. Francesco Rappa, Präsident Landesteilverband Emmental: «Heiri Tschanz ist der Inbegriff eines Berner Gewerblers. In Burgdorf heisst es immer noch, dass HGV eigentlich Heiri’s Gewerbeverband bedeutet. Ich hoffe deshalb sehr, dass er den 2. Berner KMU Award gewinnen wird».

Marianne Gerber

Name Gerber
Vorname Marianne
Adresse Rüderswilstrasse 27
PLZ, Ort 3436 Zollbrück
Geburtsdatum 31. Mai 1948
Arbeitgeber Le Garage Gerber GmbH, Zollbrück
Gewerbeverein Zollbrück
Verdienste 28 Jahre (1988 - 2016) als Sekretärin im Vorstand des Gewerbevereins Zollbrück

Marianne Gerber war als Sekretärin 28 Jahre lang das Herz und die Seele des Gewerbevereins Zollbrück. Noch heute arbeitet die 69-Jährige in der Autogarage mit, die sie 1979 mit ihrem Mann eröffnet hat und die mittlerweile von ihrem Sohn geführt wird. Für Bernhard Locher, ihren Nachfolger im Gewerbeverein Zollbrück, ist klar: «Marianne Gerber hat sich ein Leben lang v.a. hinter den Kulissen für das Gewerbe in Zollbrück eingesetzt und hätte es sehr verdient, den ersten Berner KMU Award zu gewinnen.»


Walter Hostettler

Name Hostettler
Vorname Walter
Adresse Mühleweg 3
PLZ, Ort 3132 Riggisberg
Geburtsdatum 3. Mai 1946
Arbeitgeber pensioniert
Gewerbeverein Riggisberg und Umgebung
Verdienste

9 Jahre (1979 - 1988) als Kassier im Vorstand des Gewerbevereins Riggisberg und Umgebung

Nach 30-jähriger Mitgliedschaft wurde er im 2000 zum Freimitglied ernannt

Im 2006 erhielt er für besondere Verdienste die Ehrenmitgliedschaft

1980 wurde dank Walter Hostettler die erste Gewerbeausstellung durchgeführt. Er war während vieler Jahre im OK tätig.

Walter Hostettler war als Inhaber des Coiffeurgeschäftes Hostettler während 45 Jahren eine Institution in Riggisberg. Im Gewerbeverein war der 71-Jährige ebenfalls jahrelang nicht wegzudenken: Sei es als Kassier oder im OK der Gewerbeaus-stellung. Kurt Steiner, der ehemalige Gewerbeverbandspräsident, erinnert sich: «Dank Walter Hostettler gab es 1980 die erste Gewerbeausstellung bei uns. Unermüdlich hat er immer alle Probleme aus dem Weg geräumt. Der KMU Award wäre ein verdientes Dankeschön!»


Adrian Mani

Name Mani
Vorname Adrian
Adresse Allmiried 47
PLZ, Ort 3755 Horboden
Geburtsdatum 2. Juli 1965
Arbeitgeber Bettenstudio Mani GmbH, Latterbach
Gewerbeverein KMU Diemtigtal
Verdienste Seit 20 Jahren Präsident des Gewerbevereins KMU Diemtigtal

Adrian Mani ist seit 20 Jahren Präsident des KMU Diemtigtals. Zudem setzt er sich in seinem Bettwarengeschäft jeden Tag für das Gewerbe im Berner Oberland ein. Daniela Schütz, ehemalige Sekretärin des KMU Diemtigtal, ist immer wieder beeindruckt von seinem Engagement für die KMU und die Region: «Adrian Mani hat immer ein offenes Ohr für unsere Sorgen. Zudem ist er die Zuverlässigkeit in Person. Er hat in den 20 Jahren als Präsident nicht an einer einzigen Sitzung gefehlt.»


Peter Holzbau AG

Firma Peter Holzbau AG
Adresse Thunstrasse 9
PLZ, Ort 3638 Blumenstein
Gewerbeverein Blumenstein-Pohlern   
Verdienste Die Firma stellt seit nunmehr 20 Jahren ihre Produktionshalle für das alljährlich stattfindende "Gewerbespektakel" des Gewerbevereins Blumenstein-Pohlern zur Verfügung.

Die Peter Holzbau AG stellt seit 20 Jahren ihre Halle für das «Gewerbespektakel» zur Verfügung. Betriebsleiter Rolf Peter engagiert sich mit viel Herzblut und ist stolz auf die Solidarität unter den Gewerblern. Für Michael Reisch, den Präsident des Gewerbevereins Blumenstein-Pohlern, ist klar: «Es ist alles andere als selbstverständlich, dass die Peter Holzbau AG jedes Jahr die Produktion unterbricht und die Halle gratis zur Verfügung stellt. Es würde mich sehr freuen, wenn sie dafür den ersten KMU Award gewinnen würde.»


Henrik Schoop

Name Schoop
Vorname Henrik
Adresse Bernstrasse 121e
PLZ, Ort 3072 Ostermundigen
Geburtsdatum 4. Juni 1988
Arbeitgeber Homeguard AG, Biel
Gewerbeverein Bolligen-Ittigen-Ostermundigen
Verdienste

Als Projektleiter / Initiant organisiert er schon zum dritten Mal die Berufstour in Ostermundigen.

Zudem lanciert er dieses Jahr die erste Berufstour in Ittigen und Bolligen.

Henrik Schoop ist mit seinen 29 Jahren der Jüngste der fünf Nominierten. Neben der Geschäftsleitung einer Sicherheitsfirma in Biel liegt ihm die Berufsbildung besonders am Herzen. Der Präsident der Gewerbevereins Bolligen-Ittigen-Ostermundigen Markus Burkhalter betont: «Bei der Berufstour Ostermundigen, die dieses Jahr zum 3. Mal stattgefunden hat, ist Henrik Schoop der grosse Antreiber und Motivator. Der frühzeitige Kontakt der Jugendlichen mit dem lokalen Gewerbe ist für die Zukunft unserer KMU zentral.»